07. November 2017

Image Carousel

Schüler-/innen programmieren ihre Jahresarbeiten bei SupraTix - Bild als Download: Link

Nächste Runde des Schülerrechenzentrums gestartet

07. November 2017
|
Dresden, Deutschland

3 Schüler-/innen programmieren ihre Jahresarbeiten bei SupraTix im Jahr 2017/2018

Die neue Runde des Schülerrechenzentrums Dresden ist mit dem Firmentag vom 24.10.2017 gestartet. SupraTix betreut in diesem Jahr 3 Schüler/-innen. Die Themen sind die Programmierung eines Chatbots mit künstlicher Intelligenz und ein Webradio, welches in die LernCloud implementiert und als Funktion den Schulen kostenfrei zugänglich gemacht wird. Hierbei unterstützen uns die Schüler Elias Fiedler und Lukas Dams, die den Chatbot mit der KI programmieren werden und Julia Rennert, die das Radio entwickeln und umsetzen wird. Julia ist bereits zum zweiten Mal bei SupraTix mit einer Jahresarbeit beschäftigt. Alle 3 Schüler-/innen sind im Informatikkurs 3 des Schülerrechenzentrums eingeschrieben. Ihre Aufgabe resultiert in einer Jahresarbeit, die im Mai 2018 vollendet sein wird.

SupraTix GmbH
Die SupraTix GmbH ist das 2016 gegründete Cloud Education Technologie Unternehmen mit Sitz in Dresden/DE und hat die Vision weltweit führender Hersteller von Education Cloud Software, Education IoT Hardware sowie den damit verbundenen Services zu werden. Als Full-Service E-Learning-Anbieter positioniert sich SupraTix als distributiver Vorreiter. Mit dem E-Learning Content Marktplatz, multimedialen Inhalten, KI, IoT und Cloud-Computing wird das nutzerzentrierte und anwendungsbezogene Lernen und Lehren in allen Lebensbereichen durchgesetzt. Aktuell beschäftigt SupraTix sechs Angestellte, zwei Werksstudenten und vier Schüler


Bildmaterial zur Pressemitteilung erhalten Sie hier.

Ansprechperson für Ihre Presseanfrage

Jeannette Milius

E-Mail: presse@supratix.com
Telefon: +49 (0) 351 33948400

Anschrift:

SupraTix GmbH
Könneritzstr. 25
01067 Dresden

Nur noch ein Schritt bis zur eigenen Lernumgebung...